Central Authentication Service (CAS)

CAS ist ein zentraler Login-Dienst, der es Ihnen ermöglicht, Zugriff auf mehrere Anwendungen zu erlangen, sich aber nur einmal mit Ihrer THM Benutzerkennung einzuloggen.
Einmal bei CAS angemeldet, können Sie jede Web-Anwendung der THM, die eine CAS-Authentifizierung verwendet, besuchen, ohne sich erneut anzumelden.

Die Zahl der Web-Anwendungen an der Technischen Hochschule Mittelhessen wächst stetig. Im Vergleich zum Einloggen an jeder einzelnen Web-Anwendung bietet Ihnen CAS folgende Vorteile:
  • Benutzername und Passwort werden immer verschlüsselt übertragen.
  • Es wird ein einheitlicher Login für alle Web-Anwendungen verwendet. Der Benutzer muss nur der CAS-Seite vertrauen (Phishing-Schutz).
  • Über einen Single-Sign-Out kann sich der Benutzer an allen angemeldeten Web-Anwendungen gleichzeitig abmelden.
Web-Anwendungen der FH, die CAS verwenden:
  • Pharus: THM-eigene Suchmaschine
  • eCollab: THM-eigene Plattform für Projekte und eCommunities
  • Moodle: Lernplattform
  • Joomla: Content-Management-System des Fachbereichs MNI
  • Wiki: THM-eigenes Wiki, das wie Wikipedia funktioniert
  • Gitorious: Git Projekt Hosting Infrastruktur des Fachbereichs MNI
  • Redmine: Projektmanagement-Werkzeug für die Software-Entwicklung
  • Jenkins: Continuous Integration Server des Fachbereichs MNI